Büro

Bockenheimer Landstrasse 94–96

Frankfurt am Main


Die Bockenheimer Landstrasse 94–96 mitten in Frankfurt stellte eine besondere Herausforderung dar: Aus dem recht unansehnlichen Gebäude entwickelte Merkur durch eine Totalsanierung ein rundum neues, lebendiges Arbeitsumfeld mit klarer, abwechslungsreicher Linienführung in grünem Ambiente. Das Konzept fand schnell Anklang: Noch während der Bauzeit wurde eine Gesamtvermietung des Standorts an eine internationale Anwaltskanzlei erreicht, woraufhin das Objekt an einen offenen Immobilienfonds verkauft werden konnte.

Weitere Informationen

Zahlen & Fakten

Größe
ca. 2.500 qm
MF 27 Stellplätze
Beginn der Projektentwicklung
2002
Fertigstellung
2006
Investition
11 Mio. EUR
Leistungen
Projektentwicklung, Bauprojektmanagement, Vermietung, Verwaltung, Verkauf